Logo

Unter diesem Titel berichtete der Deutschlandfunk vor einigen Tagen von den versteckten Kosten der konventionellen Landwirtschaft. Diese entstehen durch Umweltschäden, welche die konventionellen Landwirtschaft verursacht werden, für deren Beseitigung sie aber nicht aufkommen muß. D.h. würden diese Kosten auf die konventionell erzeugten Lebensmittel umgelegt, wären diese ähnlich teuer wie Bio-Produkte!

Den kompletten Beitrag könnt ihr hören und lesen unter: "Bio ist günstiger für alle" - Beitrag im Deutschlandfunk am 22.01.2015.

WEBSEITE VON PETERKREIBICH.EU